Eine Geschichte Österreichs in 105 Objekten (von Jennifer Kresitschnig)

Eine Geschichte Österreichs in 105 Objekten ...

Die Antike in Österreich: von der Zeitenwende bis 500 nach Christus ... 

 

16. 1. Jahrhundert n. Chr.

EIN PFERDEGESCHIRRANHÄNGER

– UNTERWEGS DURCHS BURGENLAND AN DER RÖMISCHEN BERNSTEINSTRASSE ...

© ÖAW-ÖAI  

... ./files/016pferdegeschirranhnger.mp3

Die Patin dieses Objekts ist: Jenny ... für Elisabeth ...   

Das Objekt befindet sich derzeit (Stand 2021): im Österreichischen Archäologischen Institut in Wien (Depot)

Der Text zum Audio wurde gegengelesen/korrigiert von: Manuela Thurner MA (KBB – Kultur-Betriebe Burgenland GmbH)

Das Audio wurde eingesprochen von: Jennifer Kresitschnig


17. 1. Jahrhunder n. Chr.

DIE GEMMA AUGUSTEA

– GÖTTLICHER KAISER, SIEGREICHES ROM ...

© Kunsthistorisches Museum Wien 

... ./files/017gemmaaugustea.mp3

Der Pate dieses Objekts ist: Bernhard ... für Dianne ...   

Das Objekt befindet sich derzeit (Stand 2021): im Kunsthistorischen Museum in Wien

Der Text zum Audio wurde gegengelesen/korrigiert von: Dr. Georg Plattner (Sammlungsdirektor, Antikensammlung Ephesos Museum, KHM-Museumsverband Wien)

Das Audio wurde eingesprochen von: Bernhard Kresitschnig


18. 1. Jahrhunder n. Chr.

DER SILBERBECHER VON GRÜNAU

– IST DAS CHARLTON HESTON? ...

©  Universalmuseum Joanneum GmbH [Seite A]

©  Universalmuseum Joanneum GmbH [Seite B]

... ./files/018silberbechergrnau1.mp3

Die Patin dieses Objekts ist: Reinhild Jezek 

Das Objekt befindet sich derzeit (Stand 2021): im Archäologiemuseum, Schloss Eggenberg des Universalmuseum Joanneum

Der Text zum Audio wurde gegengelesen/korrigiert von: Dr.in Barbara Porod (Sammlungskuratorin, Universalmuseum Joanneum)

Das Audio wurde eingesprochen von: Jennifer Kresitschnig


19. 2. Jahrhundert n. Chr.

DAS STEINRELIEF DER EPONA

– "EHRE GUTA!" ...

© vorarlberg museum, Inv. Nr A2

...

Der Pate dieses Objekts ist:  

Das Objekt befindet sich derzeit (Stand 2021): im vorarlberg museum in Bregenz

Der Text zum Audio wurde gegengelesen/korrigiert von: Gerhard Grabher (Archäologe/Stellvertretender Direktor vorarlberg museum)

Das Audio wurde eingesprochen von: 


20. 2.-3. Jahrhunder n. Chr.

DER KOPF EINER GENIUSSTATUE

– RÖMISCHER SCHUTZGEIST, ENGELSGLEICH ...

© Foto Wien Museum

... ./files/020geniuskopf.mp3

Die Patin dieses Objekts ist: Reinhild Jezek 

Das Objekt befindet sich derzeit (Stand 2021): im Wien Museum

Der Text zum Audio wurde gegengelesen/korrigiert von: Mag.a Dr.in Michaela Kronberger (Sammlungsleitung Objektwesen, Wien Museum)

Das Audio wurde eingesprochen von: Jennifer Kresitschnig


21. 3. Jahrhundert n. Chr.

EINE SCHREIBFEDER AUS CARNUNTUM

– SCHREIBWERKZEUG FÜR BEDEUTSAMES ...

© https://www.alpinehiking.eu/forum/forum0300/14jilek.htm

... ./files/021schreibfeder.mp3

Der Pate dieses Objekts ist: Mag. Dr. Wolfgang Rudolf   

Das Objekt befindet sich derzeit (Stand 2021): ? 

Der Text zum Audio wurde gegengelesen/korrigiert von: Dr.in Anna Willi (University of Nottingham)

Das Audio wurde eingesprochen von: Adrienne Kresitschnig 


22. 4. Jahrhundert n. Chr.

EIN MÜHLSTEIN

– "... WOMIT DER HEILIGE MÄRTYRER FLORIAN IN DEN ENNSFLUSS   VERSENKET WORDEN." ...

© Bernadette Kerschbaummayr, Kunstsammlungen und Ausstellungswesen, Augustiner Chorherrenstift St. Florian 

© Bernadette Kerschbaummayr, Kunstsammlungen und Ausstellungswesen, Augustiner Chorherrenstift St. Florian 

...

Der Pate dieses Objekts ist: das Augustiner Chorherrenstift St. Florian  

Das Objekt befindet sich derzeit (Stand 2021): 

Der Text zum Audio wurde gegengelesen/korrigiert von:

Das Audio wurde eingesprochen von: 


23. 383-408 n. Chr. 

EIN SOLIDUS IN KLAGENFURT

– GÜLDENE PROPAGANDA ...

© kärnten.museum/Mirjam Resztej

© kärnten.museum/Mirjam Resztej

... ./files/023solidus.mp3

Die Patin dieses Objekts ist: die Raiffeisen-Bezirksbank St. Veit a. d. Glan - Feldkirchen; Bankstelle Liebenfels

Das Objekt befindet sich derzeit (Stand 2021): im Landesmuseum Klagenfurt

Der Text zum Audio wurde gegengelesen/korrigiert von: Mag. Martin Stermitz (Abteilung Landesgeschichte, Mittelalterliche und Neuzeitliche Numismatik, Landesmuseum Klagenfurt)

Das Audio wurde eingesprochen von: Bernhard Kresitschnig


24. 5. Jahrhundert n. Chr.

DER KÖNIGSHOF AM OBERLEISERBERG

– VIELE VÖLKER, VIELE SPUREN ...

©  Donaulimes-Projekt, Eva Kuttner 2010                         (Steinbau I, germanischer Fürstensitz)

... ./files/024oberleiserberg171.mp3

Die Patin dieses Objekts ist: die Marktgemeinde Liebenfels

Das Objekt befindet sich derzeit (Stand 2021): am Oberleiserberg bei Ernstbrunn in NÖ 

Der Text zum Audio wurde gegengelesen/korrigiert von: Prof. Dr. Andreas Schwarcz (Universität Wien) und von Mag. Dr. Stefan Eichert (Naturhistorisches Museum Wien)

Das Audio wurde eingesprochen von: Dianne und Jennifer Kresitschnig